Kosmetikberaterin
✆ 071 979 08 88



Peeling – Maske selber machen: Zucker-Olivenöl-Peeling

imagesFür Gesicht, Hals und Decollete: Ein Esslöffel weißen Zucker mit einem Esslöffel Olivenöl vermischen, sodass eine dickflüssige Masse entsteht. Zucker fühlt sich auf der Haut rau an ohne sie zu schädigen und ist somit die ideale Zutat für einen Peeling. Mit sanften und kreisenden Bewegungen auf das feuchte Gesicht auftragen und kurz einwirken lassen. Augen dabei aussparen. Anschließend mit warmem Wasser abspülen. Die Zuckerkristalle rubbeln abgestorbene Hautschüppchen ab und verbessern so die Durchblutung. Das Olivenöl pflegt die Haut, durch seinen hohen Vitamin E Gehalt, macht die Gesichtshaut geschmeidig und elastisch. Vitamin E trägt zur Sauerstoffversorgung bei, strafft die Haut und verleiht ihr Spannkraft.

Kommentare sind deaktiviert.